Ein großes Grundstück mit einem alten Einfamilienhaus wird aufgeteilt in 2 Grundstücke und mit 2 Doppelhaushälften neu bebaut. Maximale Ausnutzung der Geschossflächen durch Optimierung der Abstandsflächen, flexible Grundrisse mit der Möglichkeit der Abtrennung einer eigenen Wohnung im Dachgeschoss. Ein Aufzug soll mit einfachen Mitteln später ergänzt werden können, um auch im Falle von Mobilitätseinschränkungen weiterhin im Gebäude wohnen bleiben zu können.

Stand: Baugenehmigung eingereicht.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright Jürgen Mrosko 2014