Ausbau eines nicht genutzten Dachgeschosses in einem Denkmal in der Nymphenburger Str.

Zusammen mit der Unteren Denkmalschutzbehörde wurde die Wiederherstellung der im Krieg zerstörten Kuppel entwickelt und umgesetzt.

Das Flachdach des Treppenhauses wurde mit einer steilen Sambatreppe über den ehemaligen Schornsteinfegerausgang erschlossen, hier ist die Dachterrasse mit Blick über München.

Fertigstellung Winter 2017/18

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright Jürgen Mrosko 2014